Stadtbezirke München

Stadtbezirke München

Hier können Sie mehr über die einzelnen Stadtbezirke Münchens erfahren. Die Kurzporträts geben Ihnen eine Übersicht über die Vor- und Nachteile jedes Stadtteils und erleichtern Ihnen die Wahl der perfekten Umgebung für Ihr neues Eigenheim!

1.Altstadt-Lehel

Der Stadtteil Lehel ist zwar der kleinste Stadtteil Münchens, aber wohl der historisch wertvollste, denn er beherbergt die Altstadt. Auch Teile der Prater- und der Museumsinsel gehören zu diesem Stadtteil und der südliche Teil des Englischen Gartens. Neben dem kulturellen Angebot bietet Lehel allerdings auch alle nötigen Einkaufsmöglichkeiten und zahlreiche Restaurants und Bars. Die Anbindungen in Lehel sind sehr gut und mit U-Bahn, Bus oder Tram ist nahezu alles erreichbar.

2.Ludwigvorstadt-Isarvorstadt

Der Stadtteil Ludwigvorstadt-Isarvorstadt umfasst den südlichen Teil der Altstadt mit dem Bahnhofsviertel und dem Wiesnviertel. Direkt neben dem Wiesnviertel schließt das Klinikviertel an,  mit zahlreichen Universitätseinrichtungen und Instituten. Während des zweiten Weltkrieges wurden viele der Gebäude der Isarvorstadt zerstört, jedoch sind im Glockenbach-, Schlachthof- und Gärtnerplatzviertel auch heute noch alte Mietshäuser zu sehen. In diesem Stadtbezirk befindet sich der Hauptbahnhof, der Omnibusbahnhof sowie ausreichend Anbindungen der öffentlichen Verkehrsmittel.

3.Maxvorstadt

Die Maxvorstadt schließt nördlich an die Altstadt, sowie an die Isarvorstadt an und wird im Osten durch den Englischen Garten begrenzt. In wohl keinem anderen Stadtteil Münchens findet sich solch  ein umfassendes kulturelles und künstlerisches Angebot. Die Maxvorstadt ist aber nicht nur Museen-Viertel sondern auch das Studenten-Viertel und umgeben von vielen verschiedenen Bildungseinrichtungen, wie der TU, der LMU und der Fachhochschule. In den zahllosen Restaurants und Cafés pulsiert das Leben und die vielen kleinen Läden laden zum Bummeln ein.

4.Schwabing-West

Schwabing-West liegt im Norden Münchens und beherbergt viele bekannte Plätze der Stadt, wie denn Hohenzollernplatz oder den Elisabethplatz. Der Elisabethplatz ist neben dem Viktualienmarkt einer der vier dauerhaften Märkte in München. Erwähnenswert in diesem Stadtteil ist ebenso der Luitpoldpark mit dem architektonisch bedeutendem Bamberger Haus und das Klinikum Schwabing, das wohl schönste Krankenhaus Münchens.

5.Au-Haidhausen

Der Stadtteil Au-Haidhausen schließt nördlich an Bogenhausen an und wird im Westen durch die Isar abgegrenzt. Der vierte Stadtbezirk ist ein beliebtes Viertel bei jungen Familien, denn Au-Haidhausen bietet eine ruhige Wohnlage und dennoch ein reichliches Angebot an Geschäften, Schulen und Cafés. Auch das historische Stadtbild ist sehenswert, da die Gebäude während des Zweiten Weltkrieges weitegehen unversehrt blieben und die Altbauten erhalten blieben. Auch kulturell hat Au-Haidhausen einiges zu bieten, wie beispielsweise das Maximilianeum mit dem Bayrischen Landtag, sowie das Kulturzentrum Gasteig und das Muffatwerk.

6.Sendling

Sendling zählt zu den bedeutendsten Stadtteilen Münchens und liegt im Süden der Münchner Innenstadt. Der Großteil dieses Stadtbezirks ist dicht bebaut, ist jedoch immer wieder von Grünflächen durchsetzt, die für den nötigen Ausgleich sorgen. Ein wichtiger Ort zur Erholung und Freizeitgestaltung in Sendling ist der Flaucher.

7.Sendling-Westpark

Im Südwesten Münchens liegt der Stadtteil Sendling-Westpark und ist noch ein relativ junger Stadtteil. Hier finden sich vor allem Wohnungen und viel Grünfläche, der Westpark und der Südpark. Der Westpark zählt zu den schönsten Parks Münchens und ist definitiv einen Spaziergang wert. Außerdem befindet sich in dem Stadtteil der Audi Dome, die Spielstätte der Basketballabteilung des FC Bayern.

8.Schwanthalerhöhe

Die Schwanthalerhöhe schließt nördlich an den Stadtteil Sendling an. Das Viertel ist im Zuge der Industrialisierung als Arbeiterviertel entstanden und auch heute prägen hier noch Genossenschaftssiedlungen das Stadtbild. Heute hat sich das Westend jedoch vom ehemaligen Arbeiterviertel zu einem schicken und trendy Stadtteil entwickelt und ist auf dem besten Weg zum Szenen-Viertel zu werden.

9.Neuhausen-Nymphenburg

1992 fusionierten die beiden Stadtteile zum heutigen Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg und reichen in ihrer Nord-Süd-Ausdehnung nun bis zum Olympiapark und dem Westfriedhof. Das Schloss Nymphenburg und der angrenzende Botanische Garten bieten ausreichen Grünfläche und Platz für Erholung. Der südlich gelegene Hirschgarten ist optimal für Familien und Kinder und hat den größte Biergarten Münchens.

10.Moosach

Moosach liegt im Nordwesten der Stadt und zählt zu den ältesten Orten in München. Eine Besonderheit dieses Stadtteils ist die sogenannte Borstei. Diese wurde 1929 erbaut und ist eine Wohnsiedlung mit wunderschönen Gärten und Innenhöfen. Im Osten von Moosach liegt der Olympiapark und auch für ausreichend Einkaufsmöglichkeiten ist dank dem Olympia-Einkaufszentrum gesorgt.

11.Milbertshofen-Am Hart

Der Stadtteil Milbertshofen-Am Hart grenzt München nach Norden hin ab und dient größtenteils als Wohngebiet. Die Wohnlage ist vor allem bei jungen Familien beliebt, wegen der Nähe zum Olympiapark und dem unweit gelegenen Naturschutzgebiet. Die Wohnanlagen wurden in den letzten Jahren renoviert oder neu gebaut, somit bietet dieser Stadtteil eine hohe Lebensqualität. Sehenswert in ist hier auch das Olympische Dorf, welches 1972 anlässlich der 20. Olympischen Sommerspiele gebaut wurde und heute als Studentenwohnheim dient.

12.Schwabing-Freimann

Das frühere Szenenviertel Münchens schließt nördlich an die Maxvorstadt an und ist der bevölkerungsreichste Stadtteil Münchens. Dennoch ist die Umgebung ruhig und bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Im Sommer laden der Englische Garten und die Biergärten zum gemütlichen Verweilen ein. und  Flanieren in der Leopoldstraße.

13.Bogenhausen

Bogenhausen liegt im Nordosten Münchens und rechterhand der Isar. Dieser Stadtteil liegt etwas abseits vom Trubel der Großstadt aber dennoch zentral. Neben modernen Wohn- und Bürogebäuden sind in Bogenhausen vor allem viele Jugendstil-Villen zu sehen. Eindrucksvoll ist ebenfalls das Prinzregententheater in der Prinzregentenstraße und der Friedensengel am Isarhochufer. Durch den Arabellapark und die Nähe zur Isar ist für ausreichende Grünanlagen und Naherholung gesorgt.

14.Berg am Laim

Der Stadtbezirk Berg am Laim liegt im Osten Münchens und besitzt einen historischen Ortskern mit vielen alten Gebäuden. In Berg am Laim herrscht aufgrund der geringen Einwohnerzahl noch ein dörflicher Charakter und es gibt genügen Grünflächen wie beispielsweise den Behrpark,  auf dessen Freilichtbühne im Sommer Konzerte und Theateraufführungen stattfinden.

15.Trudering-Riem

Trudering-Riem zählt flächenmäßig zu den größten Stadtteilen München und überzeugt mit einer geringen Bau- und Einwohnerdichte. Auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens ist heute die Messestadt Riem zu finden und das Einkaufszentrum Riem-Arcaden. Südlich des Messegeländes ist der Riemer Park mit dem Riemer See, ein beliebter Ort zur Erholung. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Riem ist die Galopprennbahn, auf der auch heute noch Rennen stattfinden.

16.Ramersdorf-Perlach

Ramersdorf-Perlach liegt im Süd-Osten Münchens und erstreckt sich bis zum Stadtrand. Da in diesem Stadtbezirk leben überdurchschnittlich viele Familien mit Kindern gibt es in Ramersdorf-Perlach viele Schulenl, Kitas und Kindergärten. Der Ostpark und das Michaelibad bieten sowohl im Sommer als auch im Winter die Möglichkeiten für Unternehmungen und das Einkaufszentrum PEP lädt zum Shoppen ein.

17.Obergiesing

Obergiesing liegt im Süden von München und ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Obergiesing ist ein beliebtes Wohnviertel und man spürt noch heute die Spuren, die die amerikanischen Soldaten, die hier bis 1990 stationiert waren, hinterlassen haben. Zu dem Stadtbezirk gehört auch die Siedlung Fasangarten, die an den Perlacher Forst anschließt.

18.Untergiesing-Harlaching

Der Stadtbezirk schließt im Westen an Obergiesing an und erstreckt sich vom Perlacher Forst, über den Flaucher bis hin zur südlichen Stadtgrenze. Die Umgebung lädt zum Radfahren und Spazieren ein und der Münchener Tierpark Hellabrunn ist ein beliebtes Ausflugsziel. In der Nähe des Wettersteinplatzes befindet sich das Grünwalder Stadion, welches das drittgrößte Fußballstadion Münchens ist.

19.Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln

Der 19. Stadtbezirk Münchens ist in fünf sehr unterschiedliche Stadtteile gegliedert. Während Thalkirchen und Obersendling zu den älteren Siedlungen Münchens zählen und vor allem aus Genossenschaftsbauten bestehen, so findet man in Alt-Solln ein Villenviertel vor und Forstenried ist ein beliebtes Einfamilienhausgebiet. Durch den Stadtteil verlaufen viele Parks  und er grenzt an die Isar. Die Stadtteile Forstenried und Fürstenried besitzen jeweils einen historischen Stadtkern mit sehenswerten Kirchen und einem Schloss.

20.Hadern

Der Stadtteil Hadern bildet den südwestlichen Stadtrand und ist vor allem durch das Klinikum Großhadern, welches das größte Krankenhaus Münchens ist, bekannt. Hadern ist in erster Linie jedoch ein Wohnviertel, doch das Erscheinungsbild ist zweigeteilt. Neben Wohnblöcken sind hier immer wieder Einfamilienhäuser zu finden und es existiert noch ein dörflicher Charme.

21.Pasing-Obermenzing

Im Westen Münchens liegt der Stadtbezirk Pasing-Obermenzing. Pasing ist ein Zentrum für Schulen, Ärzte und viele weitere Versorgungs- und Einkaufsmöglichkeiten, besitzt einen eigenen Bahnhof und eine gute S-Bahn Anbindung. Sehenswert ist hier sie gotische Blutenburg und der historische Ortskern von Obermenzing.

22.Aubing-Lochhausen-Auwied

In westlicher Stadtrandlage befindet sich der Stadtbezirk Aubing-Lochhausen-Auwied und hat die geringste Einwohnerdichte. Der größte Stadtteil Münchens besteht in erster Linie Wald und landwirtschaftlichen Flächen und es finden sich hier vor allem Gärtnereien und landwirtschaftliche Betriebe. In den Stadteilen finden sich noch Ortskerne und dörfliche Strukturen wieder und stellt ein wichtiges Naherholungsgebiet Münchens dar.

23.Allach-Untermenzing

Im Nordwesten Münchens liegt der Stadtbezirk Allach-Untermenzing, der vorwiegend von Mehrpersonenhaushalten bewohnt wird. Während Allach ein Ballungsraum für Industrie und Gewerbe ist, ist Untermenzing aufgrund der vielen Grünflächen und der Nähe zu dem Fluss Würm ein beliebtes Wohngebiet und durchaus einen Ausflug wert. Der Ort Untermenzing hat einige kleinere Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie die unter Denkmalsschutz stehende Kirche St.Martin, und das Naturschutzgebiet Angerlohe.

24.Feldmoching-Hasenbergl

Dieser Stadtbezirk umfasst einen Großteil des Münchner Nordens und weist eine geringe Einwohnerdichte auf. Vor allem der Stadtteil Feldmoching besitzt einen noch sehr dörflichen Charakter und um den Ortskern sind noch heute viele landwirtschaftliche Betriebe angesiedelt. Für Erholungsmöglichkeiten sind in diesem Teil Münchens vor allem der Lerchenauer See und der Feldmochinger See bekannt sowie weitere kleinere Seen. Eine Sehenswürdigkeit in Feldmoching ist die Regattastrecke Oberschleißheim, die anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1972 gebaut wurde. Für die Anbindung in die Innenstadt ist durch U-Bahn. S-Bahn und Bus gesorgt.

25.Laim

Laim grenzt im Norden an Neuhausen-Nymphenburg und ist vorwiegend ein Wohngebiet. Dieser Stadtbezirk erinnert mehr an ein Dorf und ist genau deshalb so ein beliebter Wohnort für Familien. Laim bietet alle nötigen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Westparks, Schloss Nymphenburg und Hirschgarten. Zu erwähnen sind hier noch die kleinen aber hübschen Häuschen der „Villenkolonie“  und die Bauhandwerkersiedlung.
Möchten Sie nähere Informationen erhalten? Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder melden Sie sich telefonisch unter 089/45710970. Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen!





Ich bin damit einverstanden, dass mich Auctiora Immobilien GmbH kontaktiert (telefonisch oder per E-mail) und meine angegebenen Daten speichert.

Pflichtfelder*

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Professionelle Immobilienvermittlung aus Leidenschaft

Der Verkauf einer Immobilie ist sehr zeitintensiv und fordert eine professionelle Handhabung mit ausreichend Fachkenntnissen und Verhandlungsfähigkeit. Wir verkaufen Ihre Immobilie mit der richtigen Verkaufsstrategie und bieten Ihnen dabei Individualität und Flexibilität. Unsere Dienstleistungen reichen von vielfältigen Services für den Immobilienverkauf und -kauf sowie für das Vermieten und Mieten über die Wertermittlung bis zur Flächenberechnung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in ganz München. Unser Portfolio umfasst alles von Neubauprojekten bis zu renovierungsbedürftigen Objekten.
Ganz gleich, in welchem Stadtteil Sie Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten möchten – Das Auctiora-Team bietet Ihnen einen hochwertigen Rundum-Service persönlich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Wir verkaufen Ihre Immobilie zum Bestpreis!

Unsere Bewertungen & Auszeichnungen

Erfahrungen & Bewertungen zu Auctiora Immobilien GmbHImmowelt Business Partner Auctiora ImmobilienAuctiora Immobilien GmbH Bellevue Best Property Agentsimmobilienscout24 Premium Partner Auctiora Immobilien GmbHivd24 2018 Auctiora Immobilien GmbHProvenExpert-Auctiora Immobilien