Allgemein

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Maklerbranche

Trotz der weiter fortschreitenden Digitalisierung in der Immobilienbranche wird auch in Zukunft kein Weg an klassischen Maklern vorbeiführen. Diese sollten sich dennoch nicht vor den Vorteilen der Digitalisierung verschließen und Dinge wie Transparenz und digitales Datenmanagement in ihr Tagesgeschäft implementieren. Im Rahmen einer Publikation stellte die Wüstenrot Immobilien GmbH die Veränderungen der Branche durch die...

Der deutsche Immobilienmarkt boomt seit Jahren – ein Ende ist nicht in Sicht

Aufgrund der sicheren Anlagemöglichkeit sind Immobilien nun seit fast acht Jahren eines der beliebtesten Investitionsmöglichkeiten der Deutschen. Außerdem bietet Deutschland neben der stabilen Politik und Wirtschaftslage mehrere attraktive Städte für Immobilieninvestitionen. Die hält auch den Immobilienmarkt krisensicher. Doch wo die Nachfrage hoch ist, reicht oft das Angebot nicht aus. Die Bauindustrie ist vollends ausgelastet und...

Neue Reform der Grundsteuer

Der Bundesfinanzminister präsentiert diese Woche den Bundesländern das neue Grundsteuerkonzept. Dahinter verbirgt sich, dass die Steuer zukünftig nicht mehr pro Immobilie, sondern für jede Wohnung individuell berechnet werden soll. Dazu werden die Kriterien Alter, Fläche und Mietpreis der Wohnung herangezogen. Bei Selbstnutzung gilt die Wohngeldtabelle. Ziel der Reform ist es mehr Gerechtigkeit und günstigere Mieten...

Neue Geschäftspolitik Der BImA

Die Idee hinter der neuen Geschäftspolitik ist eine kostenfreie Abgabe von Flächen, die der Bund nicht mehr genötigt. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist das zentrale Immobilienunternehmen des Bundes und hat in den vergangenen Jahren eine hohe Bedeutung für die Funktionsfähigkeit der Bundesverwaltung erlangt. Die zentrale Aufgabe ist dabei den Grundstücks- und Raumbedarf des Bundes...

Immobilien-Preisspirale: Jetzt warnt auch die Bundesbank

Eigentümer einer Immobilie in den attraktivsten Städten Deutschlands, ist dieses Problem schon lange bekannt. Die Preise hören nicht mehr auf zu steigen - und das mittlerweile auch in den weniger nachgefragten  Stadtvierteln. Nun weitet sich das Problem aus und betrifft nicht mehr nur Großstädte. „Der Preisanstieg nimmt auch in der Fläche zu“, sagte Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia...