Markt & Preise

Der Münchener Immobilienmarkt ist immer in Bewegung. Das liegt vor allem daran, dass die Hauptstadt von Bayern zu den deutschen Städten zählt, die über die höchste Wirtschaftskraft verfügen. Zahlreiche kleine, mittlere und große Firmen haben hier ihren Sitz. Fast 95 000 Unternehmen agieren vom Münchener Standort aus, darunter viele aus den Branchen Information und Kommunikation, Medien, Biotechnologie, Elektrotechnik, Maschinenbau, Automobilindustrie und Dienstleistungen. Sechs der 30 größten börsennotierten Firmen haben ihren Hauptsitz in München. Die Stadt erbringt nahezu 18 Prozent des bayerischen Bruttoinlandprodukts (BIP). Mit mehr als 27 000 Euro ist die Kaufkraft je Einwohner derzeit die höchste unter den deutschen Großstädten. Rund 1,5 Millionen Einwohner leben in den 25 Münchener Stadtbezirken. Mit etwa 100 000 Studenten gehören die hiesigen Hochschulen zu den größten akademischen Ausbildern in Deutschland. Zudem befinden sich viele renommierte Forschungseinrichtungen in München und Umgebung.

DER MÜNCHNER IMMOBILIENMARKT

Bayerische Werte bleiben erhalten


Anzeige

EIGENTUMSWOHNUNGEN

NEUBAUWOHNUNGEN

EINFAMILIEN-, DOPPEL- UND REIHENHÄUSER


Anzeige

MEHRFAMILIENHÄUSER

MIETWOHNUNGEN

Markt & Preise 2016

Freunden empfehlen










Submit